Hier sind sie nun (fast alle)

Nach einem Jahr im Barrique Fass sind der 2015er Spätburgunder und die 2015er Cuvée Rot auf der Flasche.
Ebenso der 2016er Rosé und neu im Programm, der 2016er Riesling, dieser ist auf der fruchtigen Seite angesiedelt, behält sich aber die typische Riesling-Charakteristik.

Die Roten zeigen sich erwachsen mit viel Potential, der Rosé ist ein fruchtiger und kräftiger Begleiter für den Sommer.

Wer sich wundert, wo denn der Chardonnay dieses Jahr geblieben ist: Wir haben ein kleines Experiment gestartet, welches sich bis jetzt sehr positiv entwickelt, aber dazu führt, dass es erst nächstes Jahr wieder Chardonnay geben wird.

Kein Foto hab ich heute für den Secco, der ist nämlich noch in Arbeit, aber er wird sicher rechtzeitig zum wärmeren Wetter bereit sein.
Die Tresterbrände „Weiß“ und „aus dem Eichenholzfass“ stehen natürlich ebenfalls bereit.

Wer unsere Weine kaufen oder probieren möchte, kann sich gerne per Kontaktformular auf unserer Webseite oder telefonisch bei uns melden.
Wir finden sicher einen Termin oder eine Möglichkeit, wie z.B. den Versand der gewünschten Weine.

Bis bald
euer Weinmanufaktur-Team

und von hinten

und von hinten

von vorne

von vorne

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.